Gummibärchenräuber unterwegs

von Gabriele Thiele (Kommentare: 0)

Unser Firmenjubiläum war Anlass, ein herzliches Dankeschön an die Kunden zu senden. Unter dem Motto "15 Jahre acento Design - das ist bärenstark!" gingen letzte Woche viele Briefe per Post auf Reisen. Sie enthielten eine Karte und - passend zum Motto - ein Tütchen Gummibären.  

Nun passierte Unglaubliches: Ein Kunde aus Flensburg fand ein geöffnetes Tütchen mit nur zwei Gummibärchen in seinem Umschlag und eine Dame aus Langenzenn erhielt sogar nur eines der leckeren Bären.

Ist das nun zum Lachen oder zum Weinen? Mundraub? Diebstahl? Briefgeheimnis verletzt?

Vorsorglich senden wir mal eine Warnung an alle verbliebenen Gummibären "Vorsicht - Gummibärchenräuber sind unterwegs!" und bitten unsere betroffenen Kunden um Nachsicht!

Zurück

Einen Kommentar schreiben